Bewertungen

5 Sterne von 2 Bewertungen
Gravatar for Will

Bus-Rundreise Forever West im September 2019

Die 12-tägige Bus-Rundreise durch den Südwesten der USA war ein grandioses Erlebnis mit täglich neuen Highlights.
Unser sehr erfahrener Reiseleiter hat uns hervorragend betreut und uns mit seinem Wissen
nicht nur vor langen Wartezeiten bei Einfahrten in Parks bewahrt, sondern uns auch an die besten
Plätze der Sehenswürdigkeiten gebracht. Zudem hat er uns auf den langen Fahrten zum nächsten Ziel mit viel, aber nicht zu viel, Informationen über Land und Leute versorgt.
Unser Busfahrer war natürlich der Beste der USA und hat uns mit seiner freundlichen und lustigen Art sicher und pünktlich an alle Ziele gebracht. Außerdem hatte er in dem sehr komfortablen Bus immer genügend gekühltes Wasser für alle an Bord, um die langen Fahrten durch heiße und trockene Wüstengegenden gut durchstehen zu können – perfekter Service.

Die Reise umfasste Rundfahrten und den Besuch von diversen Highlights in Großstädten wie Los Angeles, Las Vegas und San Francisco aber auch kleineren Städten und Orten, sowie Besuche in diversen beeindruckenden State- und Nationalparks auf einer Route von über 5.000 km.
Trotz der weiten Strecken war immer genügend Zeit verfügbar um vor Ort zusätzlich zum ausgeschriebenen Reiseverlauf noch weitere Highlights, wie Flug über den Grand Canyon, Jeeptour durch das Monument Valley oder Hafenrundfahrt und Fahrt mit der Cabel Car Bahn in San Francisco, dazubuchen zu können.

Täglich in ein neues Hotel ein-/ausziehen sowie die frühe Abfahrt morgens gehören zu einer Busrundreise einfach dazu, wurde aber durch die Organisation des Ein-/Auscheckens durch unseren Reiseleiter sehr vereinfacht.
Natürlich hätte man an vielen Zielen der Reise noch einen weiteren Tag länger bleiben können, was aber beim zur Verfügung stehenden Zeitrahmen nicht machbar ist. In zwölf Tagen kann man definitiv nicht mehr erleben als wir gesehen haben und so viele Eindrücke sammeln, für die es noch einiger Zeit bedarf sie zu verarbeiten.

Da auch die Reisgruppe gut zusammenpasste hatten alle eine Menge Spaß.
Diese Reise ist absolut zu empfehlen.

Gravatar for Frau S. aus G.

Die Forever West Busrundreise ist eine wahnsinnig beeindruckende Tour durch den Westen der USA. Es waren nur zwölf Tage, aber die atemberaubenden Eindrücke bleiben ein Leben lang!
Unsere Reisegruppe bestand aus 19 Leuten, einem sehr kompetenten Reiseführer, der Dank seiner langjährigen Erfahrung ein perfekt ausgeklügeltes Programm erstellte, und einem Busfahrer, der uns zuverlässig chauffierte und für keinen Scherz zu schade war.

Zu dem ausgeschriebenen Reiseverlauf konnten wir vor Ort optional noch weitere Highlights buchen:
Rundflug über den Grand Canyon, Jeeptour durch das Monument Valley mit Navajo Indianern und ein uriges Mittagessen in der Wüste direkt am Fuß einer dieser senkrecht in den Himmel ragenden Felsen, Las Vegas bei Nacht per Bus und zu Fuß mittenrein in den tobenden Trubel (genial!), San Francisco Hafenrundfahrt unter der Golden Gate Brücke hindurch, Stadtrundfahrt mit Aussichtsstopp über die Stadt, Fahrt mit der Cablecarbahn und eine Stadtrundfahrt bei Nacht inklusive beeindruckendem Blick auf die beleuchtete Skyline. Diese Leistungen wurden extra berechnet, waren aber durchaus bezahlbar.

Die Hotels waren angenehm, das ein oder andere schon ein wenig in die Tage gekommen, aber es gab eigentlich nichts zu bemängeln. Ob man Halbpension buchen möchte oder nicht, ist Geschmacksache. Manchmal gab es mittags die Möglichkeit einen Snack im Supermarkt zu kaufen, weil z. B. eine lange Busfahrt durch die Wüste anstand. Uns reichte das oft völlig aus. In unserer Gruppe hatten nur wenige Leute Halbpension gebucht. Meistens sind wir alle zusammen essen gegangen.

Da die Reise zum Teil über 2.600 m Höhe und durch wirklich heiße und sehr trockene Wüstenabschnitte führte, bestand jederzeit die Möglichkeit beim Busfahrer eisgekühltes Wasser für einen minimalen Preis zu kaufen. Unser Reiseleiter hat uns sehr viel Wissenswertes über Land, Leute und die Region erzählt und uns außerdem gut unterhalten. Man sollte sich allerdings bewusst sein, dass eine Rundreise durchaus anstrengend sein kann, die vielen Eindrücke, Bus rein, Bus raus, jede Nacht ein neues Hotel ..., dafür wurden wir mit einer atemberaubenden Reise belohnt und überlegen bereits, wohin die nächste Busrundreise gehen wird.
Von uns eine absolute Reiseempfehlung!!

Hinterlasse deine Bewertung